B to B

B to B Angebot

Greenline Holidays | Yachtcharter Hamburg GmbH

Werft AllermöheWir sind die ersten Anbieter für Motoryachtcharter ab Hamburg. 2015 begannen wir von unserer Basis auf der historischen Werft Allermöhe an der Dove-Elbe und werden die Flotte in den nächsten 5 Jahren auf mindestens 10 Yachten ausbauen.

In enger B to B Zusammenarbeit mit der Hamburg Tourismus GmbH und der Wirtschaftsförderung Hamburg bieten wir Hybrid-Yachten der Marke Greenline in exzellenter Luxusausstattung für unsere Gäste. Niedriger Verbrauch im Dieselbetrieb und emissionsfrei bei bis zu 40 Seemeilen rein elektrischer Fahrt, kombiniert mit Solarzellen zum schnellen Wiederaufladen sind nicht nur einmalig, sondern das Zeichen für Elektromobilität auf dem Wasser.

Seit 2015 bieten wir neben Greenline auch Yachten von Jeanneau an. Überzeigendes Design und innovative Ideen mit zeitgemäßer Technik sind hier der Schlüssel für Motoryachten des 21ten Jahrhunderts.

Auch beim Service rund um den Kunden darf es ein wenig mehr sein. Unsere Gäste können Sorglos-Pakete buchen, bei denen sogar der Kühlschrank nach eigenen Wünschen gefüllt ist.
Natürlich sind auch One-way-Törns möglich, wenn sich diese mit Nach- oder Vormietern abstimmen lassen. Der jeweilige Transfer geschieht zu Selbstkosten.

Auch im Vertrieb wollen wir andere Wege gehen.

Karte1Statt aufwendigem Marketing setzen wir auf das persönliche Verhältnis von B to B Partnerunternehmen zu ihren Kunden. So entsteht eine Win-win-Situation für die B to B Partner und auch uns. Sie können Ihren Kunden etwas ganz Besonderes und vor allem Einmaliges anbieten und profitieren von interessanten Provisionen. Wir wissen es zu schätzen, Ihre Kunden zu bedienen und – wenn gewünscht – auch mit Ihren Informationen zu versehen, oder Ihre Produkte zu zeigen, oder …

Falls gewünscht, führen wir Sie als B to B Partner auf unsere Website (Link for Link). Aufgrund der Einmaligkeit unseres Angebots erwarten wir weiter eine breite Reaktion der Medien und Öffentlichkeit. Sie können dabei sein.

Exemplarische Übersicht der (teilweise kostenpflichtigen) Zusatzleistungen für Kooperationspartner

  • Auslage von Hausprospekten, Katalogen
  • Kundenbefragungen (z.B. Fragebogen bei Abfahrt, Zurücknahme bei Ankunft)
  • Beflaggung der Yacht (nach Verfügbarkeit am Flaggenmast)
  • Hinweise auf Niederlassungen in der individuellen Törnplanung
  • Verwendung von Partnerprodukten bei kostenloser Gestellung
  • Besondere Arrangements für die Gäste
  • Incentives
  • B to B to C Kampagnen

B to B Partner werden

Senden Sie einfach eine E-Mail an kooperation@greenlineholidays.de. Für die Bearbeitung Ihres Kooperationswunsches brauchen wir:

  • Entweder eine Kopie Ihres Gewerbescheins oder Handelsregistereintrags oder Ihre Steuernummer als Freelancer oder Kleinunternehmer
  • Eine kurze Beschreibung Ihrer Tätigkeit
  • Ihre Adressdaten inkl. E-Mail und Website
  • Einen Hinweis, ob Sie unseren aktuellen Flyer mit Eindruck Ihrer Adressdaten, zu Selbstkosten in Höhe von 60,-€ (500 Stück), wüschen.

Wir senden Ihnen dann umgehend unseren Kooperationsvertrag inkl. der Provisionsvereinbarung und möglicher, ggf. kostenpflichtiger, Zusatzleistungen sowie Ihrer individuellen Kooperations-kennung. Ihre Kunden können diese dann einfach über unsere Seite eingeben und die Zuordnung passiert automatisch.
Erst wenn Sie uns Ihre Vertragskopie unterschrieben zurücksenden, kommt die Kooperation zustande.
Beachten Sie bitte, dass wir uns vorbehalten, Kooperationsanträge ohne Nennung von Gründen zurückzuweisen.

 

Download PDF